Dedolight

Für Dedo Weigert begann alles als Kameramann. Nach einer Reihe von diversen Produktionen in über 40 Ländern, gründete er 1984 Dedolight. Hinter diesem Namen verbirgt sich eine grosse Palette an fokussier- und dimmbaren Leuchtsystemen für Film-, Video- und Fotoaufnahmen. Bereits 1991 erhielt Dedo Weigert den technischen Oscar für seine innovativen Produkte. Am wohl bekanntesten ist die Dedolight DLH4 Leuchte, welche die patentierte Doppel-Asphären Optik besitzt. Diese Leuchte machte sich weltweit durch ihre Kompaktheit und Qualität einen Namen. Heute besitzt Dedolight ein breit gefächertes Sortiment an Soft- und Spotleuchten mit unzähligem Zubehör. Mit dem seit einiger Zeit herrschenden Boom an LED Leuchten in der Industrie hielt Dedolight gekonnt mit. Wie immer setzten sie auf Qualität, womit sie sich im Markt gegenüber vieler anderer Hersteller durchsetzten. Die geniale Doppel-Asphähren Optik ist auch in die neueren LED Produkte verbaut.

 

Dedolight DLED 4 BI

Die LED Technologie war in der Leuchten-Industrie auf dem Vormarsch. Viele Fotografen und Filmer auf der ganzen Welt äusserten Interesse. Dedo Weigert blieb dies nicht enthalten und er arbeitete an einer Leuchte mit dedocolor® für Tageslicht, Kunstlicht und Bi-Color. Entstanden ist dabei eine ganze DLED Familie. Besonders ins Auge fällt das Allzweckwunder DLED4.1 Bi-Color. Die Leuchte ist stufenlos dimmbar, ohne Einfluss auf die Farbqualität. Wie bei Dedolight gewohnt ist für diese Spotleuchte eine Fokussierung von 60° bis zu 4° möglich.

Shop

Dedolight DLH4

Das patentierte Doppel-Asphären System und die unglaubliche Langlebigkeit stehen für die DLH4 Spotleuchte. Der Klassiker von Dedolight ist weltweit auf Film- und Fotosets zu finden. Der definierte Lichtkegel von 4.5° bis 48° gibt eine perfekt gleichmässige Lichtverteilung wider, ohne Hotspots oder helle Ringe. Die Halogenleuchte kann mit jeglichem Zubehör erweitert werden, wie einem Barndoor, Filtern, einer Softbox oder einem Projektionsaufsatz mit endlosen Anwendungsmöglichkeiten.

Shop

Dedolight Panaura

Weiches Licht ist unverzichtbar für die Lichtgestaltung. Der grosszügig ausgemessene PanAura5 Octodome setzt sich seit Jahren durch seine flexiblen Einsatzmöglichkeiten durch. Eine Besonderheit ist der Rim-Aura Innendiffusor, welcher durch Schnüre in der Softbox zentriert befestigt wird. Dieser setzt die Lichtintensität nur in der Mitte der Softbox herab, wodurch der Wrap-Around Lichtcharakter verstärkt wird. Auch hier sind verschiedene Kits erhältlich, sowie einzelnes Zubehör wie ein exklusives Richtgitter.

Shop

Dedolight Ledzilla 2

Die beliebteste On-Board Leuchte bekommt einen leicht neuen Anstrich und besitzt mehr Power als ihr Vorgänger. Das alleine macht die Dedolight LEDzilla 2 nicht aus. Genau wie ihre grossen Brüder besitzt sie die Doppel Asphären Optik. Die Farbwiedergabe und Verteilung ist sauberer als bei vergleichbaren LED Leuchten. Mit dem praktischen Gelenkarm wird eine flexible Positionierung über oder vor der Kamera ermöglicht. Mit dem klappbaren Konversionsfilter, wird aus Tageslicht innert einer Sekunde Kunstlicht. Ebenfalls wurden seitliche Flügeltore zur Lichtkontrolle verbaut.

Shop

Dedolight DLED BI Kit

Ein Statement, Interview oder Portrait mit nur drei Leuchten perfekt in Szene setzen ist seit langem machbar. Doch war es noch nie so schön und schnell umgesetzt wie mit dem Dedolight LED-Kit. Die drei mitgelieferten Spotlights fungieren Bi-Color als Tageslicht oder Kunstlicht Leuchten. Die Softbox mit Speedring ist blutzschnell an eine der drei Leuchten angebracht, was sie zum optimalen Grundlicht qualifiziert. Das in einer Tasche gelieferte Kit beherbergt das sensationelle Potential für schier unendlich individuelle Lichtgestaltung.

Shop